20. Mai – Weltbienentag

Mit großer Freude teilt der slowenische Imkerverband mit, dass die derzeit im südkoreanischen Daejeon tagende Vollversammlung der Apimondia den 20. Mai als Weltbienentag einstimmig bejaht hat.

KM-HP-20-Mai-Slowenien.jpgAus 125 Organisationen wie Imkerverbänden in 86 Ländern kommen die Apimondia-Delegierten, Imker und Wissenschaftler. Der Weg des slowenischen Vorschlags war weit, wurde aber beharrlich eingehalten. Nationale Verbände und Regierungen wurden als Unterstützer ins Boot geholt. Nun liegt die letzte Entscheidung bei der Vollversammlung der Vereinten Nationen.      gbr