Beecome 2016 lädt nach Malmö

Zum Termin 11. bis 13. März 2016 treffen sich Europas Imker zur Konferenz und Ausstellung „Beecome“ im südschwedischen Malmö. Erwartet werden ein hochkarätiges Programm und Tausende von Besuchern.

beecome2016.com
© www.beecome2016.com

Besondere Gastredner sind Keith Delaplane aus den USA, Professor an der Universität von Georgia, Willie Robson, Berufsimker aus Schottland, Prof. Kaspar Bienefeld aus Hohen Neuendorf, Marie-Pierre Clouzat, Arzt im EU-Referenzlabor und der berühmte TV-Starkoch Paul Svensson. Insgesamt kommen über 30 Referenten aus ganz Europa sowie Vertreter der Apimondia. Geboten werden spezielle Themen-Workshops, zum Beispiel über die verschiedenen Methoden der Honiggewinnung. Hier treffen sich Kollegen, Wissenschaftler und Vertreter von Imkerbedarfsfirmen zum gemeinsamen Austausch in Diskussionen und auf der Fachausstellung. Das alles im neuen Kongresszentrum von Malmö, mitten in der Stadt: Clarion Hotel und Congress Malmö Live.

Beecome wurde von der EPBA (European Professional Beekeepers Association), dem Europäischen Berufsimkerbund vor vier Jahren in Frankreich gegründet. Beecome 2016 wird organisiert vom Schwedischen Berufsimkerbund (Biodlingsföretagarna), dem Schwedischen Imkerbund (Sveriges Biodlares Riksförbund), der Schwedischen Universität für Agrarwissenschaften (Sveriges Lantbruksuniversitet) und den europäischen Berufsimkern (EPBA).       Quelle und weitere Infos: www.beecome2016.com   (gbr)