Europa-Wahl 2014

Die nächste Europawahl ist am 25. Mai 2014. Gewählt werden die Mitglieder des Europaparlaments, Deutschland bekommt 96 Sitze. Interessieren könnte die Frage: Wie begründen die verschiedenen Parteien die Entscheidung zur Kennzeichnungspflicht von GV-Pollen vom letzten Mittwoch ?

Nachfolgend die bisher gefundenen Links mit Stellungnahmen einiger deutscher Abgeordneter des Europaparlaments zum Abstimmungsergebnis über die Kennzeichnungspflicht von gv-Pollen im Honig. Die Reihenfolge ist alphabetisch.

Martin Häusling, Bündnis 90/Die Grünen

http://www.martin-haeusling.eu/presse-medien/pressemitteilungen/542-eu-parlament-gegen-gvo-kennzeichnungspflicht-bei-honig.html

Martin Kastler CSU

http://www.martin-kastler.de/eu-honigverordnung-gentechnisch-veraendert-ist-nicht-natuerlich/

Christa Klaß, CDU

http://www.christa-klass.de/?p=2449

Britta Reimers FDP

http://www.brittareimers.eu/558-Pressemitteilung-Honig-bleibt-Naturprodukt

Dr. Renate Sommer, CDU

http://www.europasommer.de/lokal_1_4_189_Ist-Honig-%28k%29ein-Naturprodukt.html   red.