Frage & Antwort: Rettet Hummel Hummel?

Imkerin Ines Schnelle fragt: „Im Internet fand ich ein Kurzvideo, das eine Hummel zeigt, die im Netz einer Spinne zappelt. Plötzlich kommt eine zweite Hummel ins Bild und sticht die Spinne blitzartig. Nach Angabe des Sprechers war danach die Spinne nicht mehr auffindbar. Die erste Hummel ist gerettet. Helfen sich Hummeln gegenseitig in Not?“

© http://cheezburger.com/61708033
© http://cheezburger.com/61708033

Der kleine Film ist wirklich ganz interessant, allerdings interpretiere ich das Verhalten anders. Die zweite Hummel ist unabhängig von der ersten in das Netz geflogen und hat sich ganz normal mit ihrem Stachel verteidigt. Dass vorher schon eine andere Hummel im Netz war, ist Zufall ohne ursächlichen Zusammenhang. Normalerweise können sich große Hummelarbeiterinnen oder Hummelköniginnen (nur diese können stechen) aus Spinnennetzen auch selbst befreien und sich ggf. zur Wehr setzen. Ein „zu Hilfe kommen“ außerhalb des Nestbereiches unter primitiv sozialen Hummeln ist mir nicht bekannt.     Rolf Witt 26188 Friedrichsfehn info@vademecumverlag.de