Die Bienen-Hausapotheke

Manfred Neuhold
2006, Leopold Stocker Verlag, Graz
118 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen, 16,5 3 22 cm, Hardcover
ISBN 3-7020-1132-3
Preis: 15,80 €

„Wer sich mit dem Leben, der Arbeit und den Produkten der Biene befasst, kann das Staunen wieder lernen“, so beginnt dieses Buch, und wir wissen, wovon die Rede ist.
Obwohl das Thema „Bienen-Hausapotheke“ gewählt wurde, befasst der Autor sich erst einmal auf rund 25 Seiten mit dem Leben der Biene und den über die Jahrtausende mehr und mehr enttarnten Geheimnissen des Bienenvolkes, das für die Erzeugung so wertvoller Haus- und Heilmittel wie Propolis, Geleé royale, Honig, Wachs und Bienenbrot (Pollen) verantwortlich ist. Über alle diese Produkte, ihre Inhaltsstoffe und Verwendungsmöglichkeiten bei diversen Beschwerden wird berichtet, und zum Schluss werden noch einige Rezepte für Salben mit Honig, Wachs und Propolis verraten, die durch ihre Einfachheit bestechen.
Ein Buch für den Imker, der sich selbst mit natürlichen Heil- und Stärkungsmitteln versorgen will, aber auch für den an den Naturstoffen der Bienen-Hausapotheke interessierten Laien, der sich mit gekauftem Honig und Bienenwachspastillen sowie Kräuterauszügen in Öl seine eigenen Salben bereiten möchte.
dkk