Handbuch Bienen machen Schule

Mellifera e. V. (Hg.)
Eigenverlag Rosenfeld 2011, 120 Seiten
DIN A4, Preis 14,80 Euro + 4,– Euro Versand
ISBN 978-3-9814663-1-7
Bezug: Mellifera e. V., Fischermühle 7, (s. li,)

Mit Kindern und Jugendlichen die Welt der Bienen entdecken, lautet der Untertitel der Materialsammlung. Sie umfasst 26 Beiträge aus der Praxis, für Lehrer, Erzieher, Imker, geschrieben von Lehrern, Erziehern, Imkern. In den Beiträgen spiegelt sich das Netzwerk von „Bienen machen Schule“, das 1985 gegründet wurde. Bildungsarbeit mit Bienen wird ganz konkret aufgezogen, vom Kindergarten bis zum Gymnasium. Das Spektrum reicht vom Wildbienenhotel zum Schaukasten im Klassenzimmer, von Bauanleitungen zu Arbeitsblättern, von den Grundlagen einer blühenden Landschaft bis zu Hinweisen zum Schulrecht, dem Betrieb einer Schulimkerei, dem Schulhonig, anderen Bienenprodukten, dem Herstellen von Kerzen und bis zur Bienenforschung im Unterricht. Im Internet lässt sich ein elektronisch vielfach erschlossener Bienenstock nutzen, den das HOBOS Projekt der BEEgroup um Prof. Tautz bereithält. Das Handbuch beweist: Das Leben der Bienen bietet unglaubliche Möglichkeiten in der Bildungsarbeit. Bienen können ein Fenster in die Welt sein, für Kinder – und Erwachsene.
Gilbert Brockmann