Jürgen Tautz, Diedrich Steen: Die Honigfabrik

Gütersloher Verlagshaus 2017
286 Seiten mit Bildteil
Preis 19,99 Euro
ISBN 978-3-579-08669-9

Die Honigfabrik von Diedrich Steen

Hier haben sich zwei vom „Bienenvirus“ Infizierte für ein Buch zusammengetan, der erfahrene Hobbyimker Diedrich Steen und der renommierte Bienenforscher Prof. Jürgen Tautz. Was der Imker kurzweilig alles aus dem Leben der Bienen, der „Honigfabrik“ erzählt, kommentiert der Wissenschaftler aus der Bienenforschung der letzten einhundert Jahre bis hin zu neuesten Erkenntnissen. Karl von Frisch hat damals schon Grundlagen der Bienenkommunikation enträtselt, heute werden die „Wunder der Bienenwelt“ immer tiefgreifender verstanden. Dies auch dank modernster Messmethoden, beispielsweise beim durch Radar überwachten Bienenflug oder mit der Wärmebildkamera im Brutnestbereich. Gerade weil Bienen vielfach gefährdet sind, muss man im Genauesten wissen, was sie tun und was mit ihnen passiert. Der Band ist kein klassisches Imkerbuch, sondern in der Bilanz eine tiefgründige Reflexion über die Nutzung der Bienen durch die Menschen. Und wer sich auf Bienen wirklich einlässt, so Tautz, „vertieft die Ehrfurcht und den Respekt vor der Natur“.
gbr