Margot und Roland Spohn :Bäume und ihre Bewohner

Haupt Verlag Bern 2016
302 Seiten, 335 Fotos, 65 Zeichnungen
Flexi-Broschur, Preis 29,90 Euro
ISBN 978-3-258-07950-9

FSg-Spohn-Bäume-HP_Jan-2017An und mit Bäumen, Gehölzen und Sträuchern lebt eine unglaubliche Vielzahl von Tieren, Pilzen, Flechten, Moosen oder Mikroorganismen. Das Biologenpaar Spohn stellt nach einer einführenden Übersicht rund 50 ökologische Lebensräume vor, die an Wurzeln, Blättern, Blüten, Früchten, Rinden bestehen. Die Aufzählung lässt sich fast beliebig fortsetzen, so komplex sind die Beziehun- gen. Und wenn ein Baum stirbt, geht es mit der natürlichen Holzverwertung durch Tiere oder Pilze weiter. Die für Imker so interessante Robinie bildet in Rinde und Wurzeln Stoffe, die viele Gräser und Kräuter unterdrücken. Die Wurzeln sondern Signalstoffe ab, um Bakterien anzulocken. Auf Linden wiederum leben viele Milben oder Feuerwanzen. Was sie alles tun, liest sich spannend wie ein Krimi. Das Buch öffnet den Blick in eine für viele unbekannte, aber faszinierende Welt.
gbr