Robert E. Page, Jr.
The Spirit of the Hive

  Robert E. Page, Jr.
The Spirit of the Hive
The Mechanisms of Social Evolution

Harvard University Press, Cambridge, 2013
ISBN 978-0-674-07302-9, Preis 33,95 €,
in Englisch

  Über die Entwicklung des Sozialverhaltens von Honigbienen gibt es viele Theorien. Das vorliegende Werk geht auf die Eigenschaften der Biene ein, die zu dieser Entwicklung geführt haben könnten. Da ist einerseits die genetische Besonderheit der Haplo-Diploidie, also dass die Drohnen nur einen einfachen („haploiden“) Chromosomensatz aufweisen, während die weiblichen Honigbienen einen doppelten („diploiden“) Chromosomensatz
besitzen. Dies hat Auswirkungen auf die Verwandtschaftsverhältnisse im Bienenvolk. Genauso die Mehrfachpaarung der Königinnen, die auch eine wirksame Abwehrmethode gegen Infektionen und deren Ausbreitung im Bienenvolk darstellen kann. Die treibende Kraft ist jedoch neben der Kastendifferenzierung die Arbeitsteilung im Bienenvolk, die Antwort der einzelnen Biene auf die Anforderungen des Volkes und die Anreize aus der
Umwelt. Solche sich selbst organisierenden Regelkreise der Kooperation zwischen den vielen Einzelindividuen machen den „Geist des Bienenstocks“ aus, dem Robert Page in diesem Buch auf den Grund geht. dkk