Robert Henne: Mein Leben mit den Bienen

Robert Henne
Eigenverlag, 2. Auflage 2010
142 Seiten geb.
Preis 14,95 Euro + Versand
Bezug: Robert Henne Mauerstraße 9
34385 Bad Karlshafen, Tel. 05672-1548
Internet: www.bienenbuch.de

Über 80 Jahre Imkern, vom Strohkorb bis zum Zander-Flachzargenmagazin, lautet der Untertitel des Buches von Robert Henne. Er hat über diese wirklich lange Zeitspanne, fast sein ganzes Leben lang, Bienen gehabt. Als Kind mit dem Vater im Strohkorb, im Alter mit den niedrigen Zargen. Damit ist auch schon der Charakter des Buches umschrieben. Es ist kein Imkerbuch für Anfänger, sondern es richtet sich an den erfahrenen Imker. Robert Henne erzählt mit einer bewundernswerten Detailtreue, wie er ge-imkert hat. Dabei lässt er seine Irrwege nicht aus. Seine Stärke lag immer darin, Neues zuzulassen, wenn er es für besser hielt. Und er hat immer angenommen, was ihm der Bien gezeigt hat. Das Beste wurde für ihn das Imkern in den Zander-Flachzargen. Rückschläge, auch gesundheitlicher Art, wusste er positiv zu wenden, und lernte spät noch die instrumentelle Besamung von Königinnen. So beeindruckt das Buch durch die Stärke, durch den Lebensmut des 1919 geborenen leidenschaftlichen Imkers.
Gilbert Brockmann