Züchtung der Honigbiene

Bruder Adam
Imkerei-Technik-Verlag, 2007,
2. überarbeitete Auflage, 160 Seiten,
ISBN 978-3-9800797-5-4
Preis 29,50 €
Imkerei-Technik KG,
Hauptstraße 67, D-77728 Oppenau, Tel. +49(0)7804-520
www.imkerei-technik.de

Immer wieder stelle ich fest, dass viele Imker die Bücher von Bruder Adam als grundlegendes Wissen begreifen – ob sie die Buckfastbiene am Stande haben oder nicht. Schon 1976 bin ich nach Deutschland gefahren, um von meinem Imkerfreund Spürgin Senior das Buch „Meine Betriebsweise“ zu erbetteln, weil es total vergriffen war. Verglichen damit hat die „Züchtung der Honigbiene“ einen weit größeren Wert. Obwohl bekanntlich der Bordesholmer-Vortrag von Bruder Adam dafür gilt, kann das 1982 erschienene Buch sehr wohl als sein eigentliches Testament begriffen werden. Es beinhaltet und vermittelt die Summe seiner gesammelten Erfahrungen in der Bienenzüchtungskunde. Zu Zeiten der 1. Auflage war mir der Unterschied zwischen Zucht (Königinnen-Vermehrung) und Züchtung (gezielte Auslese) unklar. Und genau diese Zielgruppe hatte Bruder Adam im Auge. Sein sehnlichster Wunsch war, dass jeder Imker, der in der Zucht tätig ist, auch Züchter werden kann – diesem Anspruch wird das Buch gerecht. Dabei ist es wie alle seine Bücher kurz und bündig geschrieben, jedes Wort ist an seinem Platze – da wird nicht geplaudert. Bruder Adam hat sich nie einer Züchter-Ideologie unterworfen. Das Wohl der Biene, und damit des Imkers, war sein oberstes Zuchtziel. Ihm hier zu folgen, ist das Buch ein nach wie vor hoch aktueller Wegweiser.
Raymond Zimmer