Braucht Honig ein Mindesthaltbarkeitsdatum?

Jeder Imker kann das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) seines Honigs selbst festlegen. Empfohlen wird: Ab Abfülldatum zwei Jahre. Bei Heidehonig oder Honigen mit einem Wassergehalt über 18 Prozent kann das MHD auch kürzer sein. Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist eine Vorgabe des Lebensmittelrechts, muss also auf jedem Honig angegeben sein. Laut Honigverordnung muss der Honig bis zu diesem Datum … Braucht Honig ein Mindesthaltbarkeitsdatum? weiterlesen