Imker fragen Experten

Imker fragen Experten

Dieser Honig hat sich entmischt: Unten ist setzt sich eine Glukose-Schicht, die Fruktose-Wasser-Mischung schimmert leicht rötlich, oben gärt der Honig schon und quilt über. Foto: Jürgen Schwenkel

Mein Honig trennt sich in zwei Schichten – warum?

Honig, der schon lange lagert, kann sich in zwei Phasen trennen. Unten bildet sich eine feste Schicht, oben eine flüssige Lache. Bei dieser besteht das Risiko, dass sie gärt.
Damit das Wachs so sauber und gelb wird, muss man es öfter einschmelzen und mit Säure bearbeiten. Foto: kosolovskyy - stock.adobe.com

Wachs säubern für Kerzen und Mittelwände

Aus dem Wachsschmelzer tropft oft noch schmutziges Wachs. Kerzen mit Pollen- und Propolisresten brennen unruhig ab. Doch wie säubert man das Wachs und bekommt es rein?
Wer cremigen Honig will, muss diesen impfen und cremig rühren. Foto: Janine Fritsch

Honig cremig rühren – aber wie?

Cremige Honige sind bei Kunden beliebter - doch vor allem Sommerhonige kristallisieren sehr grob. Hier hilft es den Honig zu rühren. Wir stellen drei Methoden für Cremehonig vor.
Honig süßt den tee besser als Haushaltszucker, da er Fruktose und Glukose enthält. Foto: Boris Bücheler

Tee mit Honig süßen: Gesünder als Zucker

Honig ist gesünder und süßer als Haushaltszucker. Deshalb ist er perfekt, um Tee oder andere heiße Getränke zu süßen.

Milben, Gefahr für Wildbienen?

Unsere Leserin Barbara Stock freut sich, dass ihr Insektenhotel von Mauerbienen angenommen wurde, doch nun ist sie besorgt: Ich hatte Gelegenheit, Begattungen zu fotografieren,...

Wann liefert die Linde Tracht?

Angela Porkert aus Hünstetten fragte: Im Märzheft hatten Sie einen schönen Bericht zum Thema Linde veröffentlicht. Ich hielt die Linde auch für eine besonders...

Gibt es neue Regeln zur Amerikanischen Faulbrut?

Traugott Krüger (Bienensachverständiger) vom Bienenzuchtverein Korschenbroich schreibt uns: Nach bisheriger Rechtsprechung ist die Amerikanische Faulbrut (AFB) erst dann ausgebrochen, wenn ein klinischer Nachweis erfolgt...

Ungewöhnliches Verhalten bei Feldwespen beobachtet

Hans Neudert vom Freigerichter Imkerverein schildert seine Entdeckung aus dem Winter: Neben einer Hofeinfahrt fand ich auf dem Boden dieses Nest der Gallischen Feldwespe....
Sprühbehandlung mit Milchsäure bei ca. 7-9 Grad Celsius

Wirkt Ameisensäure nicht auch gegen Viren?

Tobias Dittmann, Fachberater für Imkerei der Tierseuchenkasse Mecklenburg-Vorpommern, fragte zum Bienen-Check von Dr. Wolfgang Ritter in der März-Ausgabe: Wieso lassen sich mit Viren belastete...

Gibt es einen Mindestabstand für Bienenstände?

Herr Zeidler aus Honigstadt* fragt: Gibt es eine Regelung, wie weit fremde Bienenstände auseinander stehen müssen/sollen/dürfen? Kann jemand, der mit dem Imkern anfängt, einfach...

Schulungsmappe

Hier stellen wir regelmäßig Ergänzungsbeiträge zur Schulungsmappe für Imker zum Download zur Verfügung.

Die gesamte Schulungsmappe können Sie direkt im Imker-Shop bestellen.