Verbandsnachrichten melden: Vorlagen und Checkliste

Mitteilungen und Termine aus Imkervereinen und Verbänden

In bienen&natur können Sie kostenfrei Veranstaltungen, Schulungen und Vorträge veröffentlichen.

Zusendung von Meldungen und Vereinsterminen

Um Mitteilungen korrekt zu drucken, benötigen wir neben dem Text zusätzliche Informationen. Bitte fassen Sie alle Angaben in einer Datei zusammen und beachten Sie dazu unsere Checkliste. Für die leichtere Bearbeitung finden Sie hier ausfüllbare Vorlagen für Meldungen und Termine, sowie die Checkliste zum Download:

Checkliste: Nichts vergessen?

Geben Sie immer Ihren Verband und Verein bzw. Organisation mit an.
Damit bei der Zusendung alles passt, beachten Sie bitte unsere Checkliste. Wir behalten uns vor, Zusendungen, die zu spät eingesendet wurden bzw. nicht den Vorgaben entsprechen zu kürzen, auf eine spätere Ausgabe zu schieben oder nicht zu veröffentlichen.

Texte

  • Format: Nutzen Sie je Meldung eine eigene Datei (pdf-Formular-Vorlage).
    Schicken Sie keine pdfs von Flyern oder abfotografierte Texte.
  • Umfang: Bitte maximal 1500 Zeichen.
  • Überschrift: Die Meldung benötigt einen Titel (ca. 30-60 Zeichen).
  • Rechte: Geben Sie immer den Autor des Textes an.

Bilder

  • Format: .jpg 
  • Umfang: Je Text nur 1 Bild
  • Dateiname: Geben Sie der Datei einen erklärenden Namen.
    (z.B. IV-Musterstadt-Honigkönigin.jpg, aber nicht: DCS1234.jpg).
  • Qualität: Das Bild darf nicht unscharf, verwackelt oder verfärbt sein und muss in
    druckfähiger Auflösung vorliegen (Richtwert: etwa 300dpi bei einer Bildgröße von 9×6 cm und größer).
  • Bildunterschrift: Geben Sie eine passende Bildbeschreibung, bei Personen, ggf. auch die Namen an.
  • Rechte: Vergessen Sie nicht die Angabe des Fotografen.

Einsendung per E-Mail

Schicken Sie Ihre Meldungen bitte per E-Mail und nur an: verbandsnachrichten@dlv.de